Die Behandlung

Die Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Gespräch und einer körperlichen Untersuchung. Die sich daraus ergebende Diagnose bestimmt den Einsatz der gezielten Behandlungstechniken.

 

Eine osteopathische Behandlungseinheit dauert ca. 50-60 min.

 

Die Abstände zwischen den Einheiten liegen üblicherweise zwischen 2-3 Wochen, bei akuten Beschwerden auch darunter.

 

Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach dem Krankheitsbild.